Im September startete die Wienerliedpartie mit ihrem ersten Gast.

 

MisSiss eine echte Steirerin und ihres Zeichens Soulsängerin von internationalem Rang sang neben Liedern ihres aktuellen Albums „Colors of love“ mit dem sie vor kurzem in England auf Platz 17 in die Charts eingestiegen ist auch die Lieder „Wenn i amoi stirb“ und „Zimmer, Kuchl, Kabinett“.

 

Im November wird der Schauspieler, Sänger und Textautor Robert Kolar die neu gezimmerten Bretter im „Gasthaus zum Piano“ betreten!

Share: